Eröffnung des Lesezeichens am Samstag, den 20. Juni, 13:00 Uhr

Die offizielle Eröffnung mit großem Lesefest und Konzerten findet am Sa. 20. Juni ab 13 Uhr statt.

Ort: Magdeburg, Alt Salbke 37 / Ecke Blumenberger Straße

Begrüßung: Dr. Lutz Trümper  I  13:00

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Magdeburg

Eröffnungsrede: Dr. Engelbert Lütke Daldrup (angefragt) | 13:15

Staatssekretär BMVBS

Redebeiträge: Stephan Willinger | 13:30

BBSR (Projektförderung)

Bürgerverein Fermersleben-Salbke-Westerhüsen e.V.

Vorsitzender Rainer Mann

KARO*/ Architektur+Netzwerk

Stefan Rettich / Sabine Eling-Saalman

Lesungen I: Grundschule Salbke – Leseclub | 14:00

Aufführung von SchülerInnen der Grundschule Salbke

Kinderbuchlesung

Conny Schuchna liest aus Adrian und die weißen Federn

Das Buch der Bücher – Die Bibel von hinten

Lesung und Inszenierung von Kirchspiel Südost

Trompete, Posaune & Co

Konservatorium Georg Philipp Telemann (angefragt)

Lesungen II: Prominente Lesen | 15:15

Der Bürgerverein empfängt Heinrich-Paul Sonsalla (WOBAU),

Antje Buschschulte (angefragt), Alfred Westphal u.a.

Fundevogel

Ingrid Hahnfeld liest aus ihrem neuen Roman

Performance: hip hop & breakdance performance | 17:00

N.N.

Rockbar e.V.entkultur  präsentiert “best of poetry slam”

H. Herfurth / S. Klement / E. Löblich / U. Wittstock

Konzerte: grace 30 miles | 19:00

indie rock

the kreachers

pop-rock

Mr Rock&Roll

Gewinner SWM musicids-award 2008

Begleitprogramm: Bücherflohmarkt  | 13:00 – 17:00

Antiquariat & Büchertausch

Kreative Kunst von Hot-Alte Bude | 13:00 – 17:00

Bastel-Workshop für kids und youngsters