Hurra, ich bin

Am 26.03. gab es die erste Präsentation eines neuerschienenen Buches im „Salbker Lesezeichen“.
Präsentiert wurde „Hurra, ich bin“ .
Achtzehn Schüler der Grundschule Salbke trafen sich als kleine Schulschreiber drei Monate lang in der Schulbibliothek. Viele Geschichten sind entstanden, rund ums Gruseln,Glück und gute Freunde. Die besten Geschichten sind nun zu einem Buch zusammengefasst worden. Dieses wurde im „Salbker Lesezeichen“ von den Kindern und Gudrun Billowie, der „grossen“ Schulschreiberin präsentiert. Die Kinder trugen ihre Geschichten vor und erhielten viel Beifall von den anwesenden Gästen.
Die „Schulschreiber“ sind ein Projekt des Friedrich-Bödecker-Kreises und der Grundschule Salbke. Erschienen ist das Buch im dorise-Verlag und unter der ISBN 978 3-937973-48-7 im Buchhandel oder in der Grundschule Salbke zu beziehen.
p3250183.JPGp3250187.JPG
p3250202.JPGp3250207.JPG